service@babelcreate.de   |    +49 (0) 9822 - 7428
service@babelcreate.de   |    +49 (0) 9822 - 7428

Herzlich Willkommen auf unserer Künstlerpinsel Seite!

Wir bieten euch aktuelle Informationen rund um den Künstlerpinsel. Falls Ihr über bestimmte Pinselsorten nichts findet, schreibt uns einfach was Euch interessiert. Wir beantworten gerne Eure Fragen.

Gab es früher nur Pinsel aus Haaren und Borsten, so werden heute viele synthetische Materialien verwendet. Mit der Anzahl der Produkte steigt auch der Bedarf an guten Informationen. Für welche Maltechnik benötige ich welchen Künstlerpinsel? Wodurch zeichnen sich die verschiedenen Künstlerpinsel aus? Welche Materialien werden bei der Herstellung verwendet? Welche Qualitätsunterschiede und Merkmale gibt es? Die Qualität der Pinsel beeinflusst ein Kunstwerk genauso wie die Qualität der Farbe und der Leinwand.

Hier findet ihr unsere aktuellen Empfehlungen für Künstlerpinsel.

Meist gibt es die einzelnen Pinsel mit verschiedenen Stiellängen und in verschiedenen Größen. Für das Malen an der Staffelei werden längere Stiele bevorzugt, die eine größere Reichweite ermöglichen. Für das Aquarellieren bieten sich dagegen eher kürzere Stiele an mit denen man feiner und genauer malen kann. Die Größenangaben auf den Pinseln beziehen sich in erster Linie nicht auf die Länge des Stiels, sondern auf die Breite des Pinsels an der Zwinge. Die unterschiedlichen Hersteller haben hier jeweils ihre eigenen Größen eingeführt. Ein Künstlerpinsel der Größe 2 ist also von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich groß.

Natürlich sollte man seine Pinsel auch richtig pflegen. Das bedeutet die Reinigung nach jedem Einsatz. Verwendet man wasserlösliche Farben, so lässt sich die restliche Farbe im Pinsel mit Wasser auswaschen. Bei Acrylfarben ist es besonders wichtig, dies unmittelbar nach Gebrauch des Künstlerpinsels zu tun, wenn die Farbe noch nicht angetrocknet ist. Am besten mit warmem Wasser direkt nach dem Malen. Das Wasser sollte aber nicht zu heiß sein. Zur gründlichen Reinigung empfiehlt sich die Verwendung einer rückfettenden Seife. Das Fett hält die Haare des Pinsels geschmeidig und sorgt so dafür, dass der Pinsel länger hält. Ist die Farbe schon angetrocknet, kann ein Spezialreiniger für Acrylfarbe weiterhelfen. Um Ölpinsel zu waschen benutzt man am besten einen biologisch abbaubaren Reiniger für Ölfarbe und anschließend eine rückfettende Seife.

Nachdem der Pinsel gut gesäubert ist, einfach das Wasser mit einem Tuch abstreifen. Da der Pinsel trotzdem noch feucht ist, sollte man ihn an der Luft trocknen lassen. In einem luftdichten Gefäß könnte sich sonst Schimmel bilden. Gute Künstlerpinsel darf man nicht erhöhten Temperaturen auszusetzen, da dies zu Schäden am Pinsel führen kann. Deshalb sollte man seine Pinsel zum Trocknen nicht auf die Heizung legen. Mit der richtigen Pflege könnt Ihr gute Pinsel mehrere Jahre verwenden. Viele Künstler bevorzugen ältere Pinsel für ihre Bilder, die sie schon länger in Gebrauch haben. Zum einen gewöhnt man sich an den Pinsel und zum anderen verbessern sich auch einige Maleigenschaften des Pinsel.

Da wir natürlich auch nicht alles wissen gibt es in jeder Kategorie die Möglichkeit eigene Kommentare zu schreiben. So könnt ihr euer Wissen mit anderen teilen und von den Erfahrungen anderer Besucher profitieren.

Mit Pinselsets sparen bei sehr guter Künstlerpinsel Qualität "made in Germany" kann man hier Pinselsets


Viel Spaß dabei, euer Künstlerpinsel Team!

Hier findet Ihr noch einige Seiten, die wir euch empfehlen möchten:

Moderne Kunst - von Thomas Brill mit körperlichen und abstrakten Bildern. Schön gestaltete Seite mit integriertem Blog und toller Linksammlung.

Aquarelle malen, Aquarellgalerie, Aquarelltechniken und Maltipps von Bernd Schmidt.

Detailreiche, Farbkräftige Ölgemälde von Franz Graw. Neben Ölgemälden sind seine Techniken Linolöldrucke, Collagen, Pastelölkreidezeichnungen, Tonarbeiten, Skulpturen.. Seine Bilder sind voller Details und Geschichten.

Aquarellbilder Malreisen und Zeichnungen der Münchner Künstlerin Birgit Busch.

 

 

Künstlerpinsel

 

 

Λ